Fakultät für Rechtswissenschaft

custom header picture

Seminarankündigung: Gender Equality im Völkerrecht und in der Europäischen Union Prof. Dr. h.c. Christa Randzio-Plath Wintersemester 2017/2018

05. September 2017 RedaktionRW

Inhalt
Gender Equality im Europa- und Völkerrecht umfasst alte, neue Themen zu Emanzipation, Gleichberechtigung und Gleichstellung, die in der politischen, aber auch juristischen Relevanz deutlich an Boden gewonnen haben. Es geht um FrauenMenschenrechte.

Das Seminar bildet in einer Gender-Themen-Konzentration die Relevanz von Völker- und Europarecht in den Bereichen Krieg und Frieden, Gewalt, Flucht und Verfolgung, Antidiskriminierungsrecht, Macht und Governance, Wirtschafts- und Arbeitswelt, Work-Life- Balance und Familienpolitik, Genderstereotypen, Feminismus, Gleichstellungspolitische Herausforderungen, Gendermainstreaming und Genderbudgeting ab.

 

Seminarankündigung  (PDF)