Fakultät für Rechtswissenschaft

custom header picture

Exkursion nach Oslo zur simulierten Abrüstung eines nuklearen Sprengkopfs

25. Januar 2018 RedaktionRW

Liebe Studierende,

das Carl Friedrich von Weizsäcker-Zentrum für Naturwissenschaft und Friedensforschung (ZNF) bietet auch im SoSe 2018 wieder ein Seminar zur Abrüstungsverifikation in Oslo an. Im Rahmen dieses fahren wir im Juni 2018 mit einer Gruppe interessierter Studierender zu einem Kernforschungszentrum nach Oslo, wo die verifizierte Abrüstung von Kernwaffen simuliert wird. Dabei schlüpft ihr in die Rolle von Inspektoren und entwickelt eine umfassende Strategie, um sicherzustellen, dass die Demontage eines Sprengkopfs erfolgen kann, ohne dass der Kernwaffenstaat die Möglichkeit hat, Waffenkomponenten zu unterschlagen oder Falschangaben zu machen. Während und nach der Simulation habt ihr die Gelegenheit, mit den norwegischen Abrüstungsexperten vor Ort zusammen zu arbeiten. Die Vorbesprechung für dieses Seminar findet am 01.02.2018 um 16:00 Uhr (Ende ca. 18:00 Uhr) im ZNF (Beim Schlump 83, Seminarraum 02/023) statt.

Weitere Informationen könnt Ihr unserer Website und Plakat entnehmen.

Ansprechpartner: Daniel Voigt (daniel.voigt@physik.uni-hamburg.de)

Sprechstunde Prof. Julius verlegt

23. Januar 2018 RedaktionRW

Die Sprechstunde von Prof. Julius wird diese Woche von Donnerstag auf
Mittwoch, 24.1.18, 13 Uhr verlegt.

Raumänderung! Podiumsdiskussion nun im Rhs Hörsaal

22. Januar 2018 RedaktionRW

Die Podiumsdiskussion zum Thema „Religiöse Diversität an der Universität -Ein Verhaltenskodex zur Förderung des friedlichen Miteinanders?“ findet heute, am 22. Januar um 18:00 s.t. im R E C H T S H A U S  H Ö R S A A L statt. 


Vortrag „Legal Tech – Die Kanzlei der Zukunft“ am 22.01.18 entfällt

RedaktionRW

Der Vortrag „Legal Tech – Die Kanzlei der Zukunft“ (22.01., 18.00 Uhr) entfällt heute leider aus gesundheitlichen Gründen. Ein Ersatztermin wird demnächst bekannt gegeben.

Wir bedauern die kurzfristige Absage sehr und hoffen auf Ihr Verständnis.

 

 

HEUTE: Podiumsdiskussion: Religiöse Diversität an der Universität

RedaktionRW

Die Podiumsdiskussion zum Thema „Religiöse Diversität an der Universität -Ein Verhaltenskodex zur Förderung des friedlichen Miteinanders?“ findet heute, am 22. Januar um 18:00 s.t. in HS Phil D, Philosophenturm (Eingang Ecke Schlüterstr./Binderstr.) statt. 


+++ ABGESAGT +++ Völkerrecht in der Praxis

RedaktionRW

Leider fällt die Veranstaltung „Völkerrecht in der Praxis“ heute Abend,
18 Uhr in Raum A131 mit Frau Franziska Löke aufgrund einer Erkrankung
der Referentin aus.

Sie wird im Sommersemester nachgeholt.

Aktuelle Probleme der Finanzierung von Krankenhausbehandlung

19. Januar 2018 RedaktionRW

Zwischen Krankenhausträgern und Krankenkassen kommt es immer häufiger zu Streitigkeiten im Hinblick auf die Vergütung – bundesweit steigt damit auch die Zahl der Verfahren vor den Sozialgerichten.

Insbesondere seit der Einführung der diagnosebezogenen Fallgruppen (sog. „Diagnosis Related Groups“ – DRG) hat sich die Abrechnung von Krankenhausbehandlungen wesentlich verändert. In den Streitigkeiten rund um die Abrechnungsprüfung geht es nunmehr meist um die Frage der korrekten Anwendung und Auslegung von Kodierregeln und der Prüfverfahrensvorschriften sowie um das Dreiecksverhältnis von Krankenhaus, Krankenkasse und Medizinischem Dienst der Krankenversicherung.

Der Vortrag möchte diese aktuellen Probleme des Krankenhausrechts aus Sicht der
Praxis vorstellen und unter besonderer Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung
des 1. Senats des Bundessozialgerichts diskutieren.

Am Dienstag, 6. Februar 2018
Beginn: 18:15 Uhr
Rechtshaus, EG 18/19

Referenten:

  • Stefanie Niemax, DAK-Gesundheit
  • Ralf Bregenhorn-Wendland, Rechtsanwalt

Plakat (PDF)

Vorlesung Individualarbeitsrecht

RedaktionRW

Die Vorlesung Individualarbeitsrecht bei Herrn Dr. Latzel muss heute
witterungsbedingt leider ausfallen.

ATVorlesung am 18.01.2018

18. Januar 2018 RedaktionRW

Leider müssen die Vorlesungen heute ausfallen. Gegenstand der Klausur in
der nächsten Woche wird der Stoff bis incl. 17.01.2018 sein.

Vortrag

17. Januar 2018 RedaktionRW

Freitag, 26. Januar 2018, von 12.15 – 13.45 Uhr, in Raum EG 15/16

„The battle for better IHL Compliance Mechanisms“

Dr. Marten Zwanenburg,
Rechtsberater des Niederländischen Auswärtigen Amtes

The talk will cover various mechanisms to ensure compliance with IHL, both those provided for in IHL treaties and those outside of IHL. It will also address why these have not been widely used so far as well as proposals for strenghtening compliance.

Seite 2 von 48
Seite drucken